Dienstag, 20. Oktober 2020

Saisonende

Die Saison im Corona-Jahr 1 war kurz aber schön. Heute wurde das Boot bei ruhigem Wetter mit dem Travellift auf den Trailer gehoben und ab ging es ins Winterlager nach Millienhagen.

Für die nächsten 5 - 6 Monate ist der Liegeplatz in der Scheune.

Passt wie angegossen

Mastlager

Die Seewasserpumpe ist inkontinent und wartet auf neue Wellendichtungen. Außerdem ist mir in der Elektroverteilung (12 V) ein Kabel abgeschmort - dort will ich die Lüsterklemmen durch zeitgemäße Stromschienen ersetzen. Wenn dann noch Zeit und Lust vorhanden ist, kommt noch ein Solarpanel an die Maststütze.

Mein Winterarbeitsplatz


Keine Kommentare:

Kommentar posten